Manfred Keller, Jens Murken (Hg.): Jüdische Vielfalt zwischen Ruhr und Weser
Manfred Keller, Jens Murken (Hg.): Jüdische Vielfalt zwischen Ruhr und Weser
Manfred Keller, Jens Murken (Hg.): Jüdische Vielfalt zwischen Ruhr und Weser
Manfred Keller, Jens Murken (Hg.): Jüdische Vielfalt zwischen Ruhr und Weser

31.01.2014

Vielfalt jüdischer Kultur lädt zum Entdecken ein

Pressekonferenz in Unna

Manfred Keller, Jens Murken (Hg.): Jüdische Vielfalt zwischen Ruhr und Weser
Manfred Keller, Jens Murken (Hg.): Jüdische Vielfalt zwischen Ruhr und Weser
Manfred Keller, Jens Murken (Hg.): Jüdische Vielfalt zwischen Ruhr und Weser
Manfred Keller, Jens Murken (Hg.): Jüdische Vielfalt zwischen Ruhr und Weser
Manfred Keller, Jens Murken (Hg.): Jüdische Vielfalt zwischen Ruhr und Weser
Manfred Keller, Jens Murken (Hg.): Jüdische Vielfalt zwischen Ruhr und Weser
Manfred Keller, Jens Murken (Hg.): Jüdische Vielfalt zwischen Ruhr und Weser
Manfred Keller, Jens Murken (Hg.): Jüdische Vielfalt zwischen Ruhr und Weser
Ernst-Albrecht Plieg: Neues Standardwerk über Dr. Otto Ruer
Ernst-Albrecht Plieg: Neues Standardwerk über Dr. Otto Ruer
Ernst-Albrecht Plieg: Ein Andenken an Oberbürgermeister Dr. Otto Ruer
Ernst-Albrecht Plieg: Ein Andenken an Oberbürgermeister Dr. Otto Ruer
Tagung und Konzert in Höxter 'Jüdische Kultur in Westfalen'
Tagung und Konzert in Höxter 'Jüdische Kultur in Westfalen'
Mendels Werk zeugt von Eleganz und Schlichtheit
Mendels Werk zeugt von Eleganz und Schlichtheit
„Biennale: Musik & Kultur der Synagoge" gastiert wieder im Ruhrgebiet
„Biennale: Musik & Kultur der Synagoge" gastiert wieder im Ruhrgebiet
Eröffnungskonzert der "Biennale Musik &
Eröffnungskonzert der "Biennale Musik &

28.01.2013

Stimmen aus der Vergangenheit
Ensemble aus Berlin beeindruckt mit Musik
aus der Synagoge in der Stadtkirche



„Biennale: Musik & Kultur der Synagoge“ gastiert im Kreis Unna
„Biennale: Musik & Kultur der Synagoge“ gastiert im Kreis Unna
Mehr als Klezmer - Die Biennale "Musik und Kultur der Synagoge" im Ruhrgebiet
Mehr als Klezmer - Die Biennale "Musik und Kultur der Synagoge" im Ruhrgebiet
Ensemble 'mendels töchter'
Ensemble 'mendels töchter'

25.11.2012

Ensemble 'mendels töchter'
Vier Frauen, ein Komponist

Das Quartett "Mendels Töchter" rettet die Musik des jüdischen Kantors Erich Mendel aus Herne.

Autorin: Ulrike Burgwinkel
Moderation: Christina-Maria Purkert

 



Festival "Musik & Kultur der Synagoge"
Festival "Musik & Kultur der Synagoge"

23.11.2012

Kulturfestivals 2012 in der Metropole Ruhr
"Musik & Kultur der Synagoge" - Biennale 2012/2013



Dr. Jonathan Magonet, London: Psalmen im Jüdischen Gottesdienst
Dr. Jonathan Magonet, London: Psalmen im Jüdischen Gottesdienst

12.11.2012

Annäherung an biblische Texte
Dr. Jonathan Magonet, London: Psalmen im Jüdischen Gottesdienst
Halbzeit der Biennale: Rabbiner hält Vortrag



Prof. Torsten Laux wechselte zwischen Orgel und Flügel. RN-Foto eck
Prof. Torsten Laux wechselte zwischen Orgel und Flügel.  RN-Foto eck

03.11.2012

"Jewish Prayer":
Verbindung mit neuen Tönen  

Auftakt der Biennale in der Christuskirche

Bei dieser Veranstaltung mit Redelings & Goosen störte das Kreuz nicht. FOTO: S. GERBER
Bei dieser Veranstaltung mit Redelings & Goosen störte das Kreuz nicht. FOTO: S. GERBER

03.11.2012

Verhülltes Altarkreuz erhitzt Gemüter

Pfarrer wollte beim Konzert "Jewish Prayer" auf jüdische Besucher Rücksicht nehmen.


mit Kommentaren

Dr. Manfred Keller
Dr. Manfred Keller

03.11.2012

Reihe über die
Bedeutung der
Orgel eröffnet

Mit einem ungewöhnlichen Konzert begann die 3. Biennale "Musik & Kultur in der Synagoge"

Menora-Leuchter in der Bochumer Synagoge
Begegnungen mit der Tradition der deutsch-jüdischen Kultur

27.10.2012

Begegnungen mit der Tradition der deutsch-jüdischen Kultur
Neuauflage der Biennale"Musik & Kultur der Synagoge" beginnt am 1. November



Mit dem Synagogenchor aus Zürich kommen internationale Gäste zum Festival. Sie gastieren in der Essener Synagoge. FoTo: ALAIN PICARo
Nachhaltige Neuauflage - "Biennale: Musik & Kultur in der Synagoge" mit neuen Aspekten
"Musik & Kultur der Synagoge": Konzerte, Vorträge und Ausstellungen in Bochum und Bielefeld
"Musik & Kultur der Synagoge": Konzerte, Vorträge und Ausstellungen in Bochum und Bielefeld
Evangelisches Forum würdigt Rabbiner Brandt
Evangelisches Forum würdigt Rabbiner Brandt
Betül Durmaz berichtete über Integration in Brennpunkten
Betül Durmaz (r.) ist Lehrerin mit Migrationshintergrund an einer Brennpunktschule - ein zartbitterer Job - im Gespräch mit Sigrid Eiskirch (Schulleiterin der Waldschule). (RN-Foto: Tim Stobbe)
Betül Durmaz berichtete über Integration in Brennpunkten
Neues Programm - Evangelisches Forum Westfalen stellt Bildungsangebot vor
Das Programm des Evangelischen Forums Westfalen für das erste Halbjahr 2011 wurde vorgestellt.
Neues Programm - Evangelisches Forum Westfalen stellt Bildungsangebot vor
Das Programm des Evangelischen Forums Westfalen für das erste Halbjahr 2011 wurde vorgestellt.
Neues Programm - Evangelisches Forum stellt Bildungsangebot vor
Stellten das Programm des Evangelischen Forums vor (v.r.): Pfarrer Dr. Manfred Keller, Prof. Dr.-Ing. Heiner Pfost und Pfarrer Michael Wuschka stellten das neue Programm vor. (RN-Foto: Angela Wiese)
Neues Programm - Evangelisches Forum stellt Bildungsangebot vor
Mendel-Stele auf dem vor der Synagoge - Ein Ort der Erinnerung an das Bochumer jüdische Leben
Auf dem Platz vor der Synagoge wird die Stele aufgestellt. Foto Ingo Otto
Biennale „Musik & Kultur der Synagoge“
Biennale „Musik & Kultur der Synagoge“
Synagogales Ensemble Berlin
Avitall Gerstetter eröffnet am 9. Mai mit einem Konzert die Reihe »Musik & Kultur der Synagoge«
Jüdische Musik an der Ruhr
Winter im Sommer - Frühling im Herbst: Joachim Gauck stellt Biographie vor
Pfarrer, Politiker, Entlarver: Joachim Gauck. (Foto: Elvira Meisel-Kemper)
Anstiftung zum Engagement die Initiative „Kirchen öffnen und erhalten”
Anstiftung zum Engagement
von Jürgen Boebers-Süßmann
die Initiative „Kirchen öffnen und erhalten”
Bilder zum Kirchenjahr
Blick zum Himmel: Der Hattinger Künstler Egon Stratmann mit einem seiner Bilder zum Kirchenjahr.Foto: Anne Kampf
Farben des Lichts
Kritik: ARD setzte Talkshow zum Nahost-Konflikt ab
Die Stühle bei Anne Will blieben leer, als es um den Konflikt im Gazastreifen gehen sollte. Kurzfristig wurde das Programm geändert. Foto: ARD
Kirchen - Räume des Segens
Häuser Gottes für die Menschen. Das (grafisch verfremdete) Bild zeigt die Bartholomäuskirche in Bielefeld-Brackwede. Fotos: gmh
„Kirchen öffnen und erhalten“
Deutsches Bergbau-Museum Bochum (DBM) Foto:Wikipedia

Landesverband Westfalen

Pfarrer Michael Wuschka
Vorsitzender
Auf der Papenburg 20
44801 Bochum
Tel.: 0234 87935340
E-Mail: m(at)wuschka.de

EAiD-FRIEDENSGEBET



Martin Luther
Vorrede auf die Epistel
S. Paul an die Römer

Diese Epistel ist das rechte Hauptstück des Neuen Testaments und das allerlauterste Evangelium Welche wohl würdig und wert ist dass sie ein Christenmensch nicht allein von Wort zu Wort auswendig weiß sondern täglich damit umgeht wie mit täglichem Brot der Seelen ... [mehr]
Brief des Paulus an die Römer

EFW-Halbjahresprogramm

EFW-Rundbriefe

EKvW-VeranstaltungsDatenbank Gottesdienste+Veranstaltungen (EKvW)

Gottesdienstsuche Gottesdienste finden (bundesweit)

Kirchen-App der EKD Kirchen finden (bundesweit)
Evangelisches Forum Westfalen   nach oben   Startseite   Zuletzt geändert: 10.06.2017